Digitales Weihnachtsshopping – Kids Edition

Ich hab ja so ein kleines Faible für Kindersachen. Ich geb’s ehrlich zu. Mag sein, dass da einer sagt man höre die Uhr ticken. Mag sein er hat Recht damit. Ich find Kindersachen super. Sie sind eine willkommene Abwechslung zu all dem Erwachsenen und strotzen vor Phantasie. Vielleicht mag ich aber auch lieber selbst wieder Kind sein, als ein eigenes zu haben.
Wie auch immer. Eine meiner Lieblingsaufgaben zu Weihnachten ist es, Weihnachtsgeschenke für Kinder zu suchen. (Auch wenn ich die Vorstellung schrecklich finde, dass man mir eines Tages diese herrliche Aufgabe durch einen Überfluss von Geschenken abnehmen wird…)

Hier meine Lieblinge – jeweils nur eines von super guten Marken, die jedes für sich ein ganzes Sortiment zum Reinverlieben hat:

Body Rain

Bobo Choses

Spieluhr „Olivia“

Ferm Living

Bandit Girl Blanket

Mini & Maximus

Burg aus Recycling-Karton (zum selbst bemalen)

Calafant

My First Smartphone

Donkey

Bären Teller

Donna Wilson

Einhorn (oder auch Dino)

Flatout Frankie

32 ways to dress a fox

Wee Gallery

Wergzeugkasten

Moulin Rotin

Ähnliche Beiträge

1 Kommentare

  1. in füchsleinkompatibler holzausführung pur wird letzerer bei uns unter dem christbaum liegen 🙂 und alle anderen würden sich da auch sehr hübsch machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.