Heimatliebe #6 | Blumenmarkt am Friedrichsplatz

Jeden Tag von 9 bis 20 Uhr ist in Karlsruhe Blumenmarkt. Der Friedrichsplatz ist das neue Zuhause des Marktes, weil der Marktplatz, wo die Blumen sonst feilgeboten wurden, auch den Baustellen zum Opfer gefallen ist. Nun reihen sich die Blumen entlang der kleinen Parkanlage zwischen Naturkundemuseum und Bibliothek. Ich finde sie machen sich auch dort sehr schön.

Vom kleinen Strauß bis zur Balkonbepflanzung gibt es hier alles mögliche und hier und da sogar wirklich Außergewöhnliches. Der wohl bunteste Markt Karlsruhe ist für mich bei jedem Stadtbummel ein kleines Highlight und ich finde jede Stadt braucht einen täglichen Blumenmarkt. Deshalb ist auch er ein guter Grund, wieso ich Karlsruhe gerne mag.

Aufruf zum Mitmachen

Jeden Mittwoch zeige ich euch einen Grund wieso ich gerne in meiner Heimat Karlsruhe lebe. Ein Bild von einem schönen Platz, etwas, das es nur hier gibt, ein gutes Restaurant,… oder einfach einen Schnappschuss. 
Ich freue mich über jeden, der sich mir anschließen mag und mir seine Heimat zeigt. Egal ob kleine Entdeckung oder große Sehenswürdigkeit – macht einen kleinen Blogbeitrag und tragt euch hier in die Liste ein: 

Ähnliche Beiträge

10 Kommentare

    • ja, am marktplatz fand ichs fast noch ein bisschen schöner. aber auch so freu ich mich über den großen berg blumen, der sich mitten in der stadt auftürmt!

  1. Hach, wunderschön!! 🙂 Der perfekte Ort für einen Blumenmarkt und dann auch noch der Sonnenschein… <3 Ich hätte dann bitte gerne ein paar bunte Ranunkeln… 😉
    Ich schaff’s diese Woche leider nicht dabei zu sein.
    Wollte eine ganz tolle Kuchenmanufaktur vorstellen, aber die haben nicht auf meine Mail geantwortet, ob ich ihre Bilder benutzen kann und ich bin die ganze Woche nicht in Weimar um selbst welche zu machen. Schade, na ja, nächste Woche! 🙂
    Ganz liebe Grüße
    Clara

    • Wie schade, ich bin schon sehr gespannt 🙂
      Das Problem mit den Bildern zu all den Dingen, die man gerne zeigen mag, kenne ich sehr gut! Dann freu ich mich umso mehr auf nächste Woche!

  2. Blumenmärkte sind ja mal richtig toll. Ich liebe es, von bunten duftenden Blumen umgeben zu sein 🙂 Einfach herrlich, wie können da keine Frühlingsgefühle aufkommen? 😉

  3. Oh, so nen hübschen Blumenmarkt hätte ich auch gerne hier in Koblenz.
    Deine Serie gefällt mir. Vielleicht schaffe ich es auch mal dabei zu sein.

    Hab nen schönen Tag
    Anna

  4. Überzeugt! Über den Blumenmarkt würde ich auch schlendern wollen… Bei uns gibt es auch blumiges auf dem Markt aber eben bescheidener…. Gern komme ich bei Dir wieder vorbei – vielleicht nächsten Mittwoch. Lieben Gruß zu Dir Iris

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.