Support the Underground Kulturmarkt in Karlsruhe

Welchen besseren Anlass für eine neue Runde Heimatliebe könnte es geben, als die dritte Runde „Support the Underground“ Kulturmarkt? Der Nachmittag im Vanguard ist nicht nur super inspirierend und schön anzuschauen, sondern dieses Mal auch perfekt fürs vorweihnachtliche Geschenke-Shopping. Lokale Designer und Künstler bieten ihre selbstgemachten Produkte an. Und das ist nicht nur schöner als von der Stange, sondern auch viel besser fürs Gewissen, für die Karlsruher Design-Kultur und auch für die Beschenkten. Als Sahnehäubchen gab es die Musik von von La Petite Rouge, ebenfalls aus Karlsruhe. Herrlich!

Larissa Mantel

 

Zimtgrün

 

Family Tree Shop

 

 

Motus Accessoires von Nadine Bers
Druckspatz

 

Für alle, die nicht dort waren, hier gleich die nächste Gelegenheit zum Weihnachts-Shopping in Karlsruhe: Am 12. und 13. 12. ist im Tollhaus wieder Lametta. Unbedingt vorbeischauen.

Und wer jetzt schnell beim Vanguard auf „gefällt mir“ klickt, der verpasst auch die nächste Version vom Support the Underground nicht. Auf geht’s!

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.