Zuperzoziales Bambus Geschirr aus Holland

Wenn umweltbewusste Denke auf schönes Design trifft, dann bin ich schnell überzeugt.

So war ich auch hellauf begeistert, als meine Schwester mir zu Weihnachten eine hübsche Aufbewahrungsbox von Zuperzozial geschenkt hat. Da hat sie echt ins Schwarze getroffen! Ich mag die besondere Haptik der „Raw Earth Collection“ – und ist das hier bitte mal die schönste Lunchbox, die man sich vorstellen kann?

DISH-CONNECT-5.0-GY(d) DISHES-WH(j) SMUG-JUG-GY(a) SPICE-IT-UP-DAWN-M(c) SPOONFUL-OF-COLOUR(d)

Also musste ich es genauer wissen, wieso da jetzt ein „100% biodegradable “ auf meinem Becher klebt. Die Antwort ist schnell gefunden: Zusammen mit Mais werden Bambusfasern vermahlen und mit Pflanzenfarben und natürlichem Harz vermischt.

Öko ohne Kartoffelsack-Optik: hier trifft Nachhaltigkeit auf Design

Und jetzt kommt der Clou. Das Material ist sehr stabil und fast so bruchfest wie Melamingeschirr und es darf in den Geschirrspüler rein. Einige Eigenschaften, die es auch zum perfekten Geschirr für Kinder und Familien macht.

Aber Augen auf, beim Tellerkauf. Es gibt auch einige andere Hersteller, die den Trend erkannt haben, den gemahlenen Bambus dann aber mit Kunstharz binden – das ist dann nicht kompostierbar und auch nicht gesund.

Ein bisschen Heimatliebe zum Schluss: Style5

Und als ich kürzlich in Karlsruhe am schönen Lidellplatz beim Bastelladen meines Vertrauens war, hab ich einen nagelneuen Laden entdeckt, der viele Labels, die ich gerne mag, endlich auch in Karlsruhe anbietet – wie gut! Style 5 hat im März seine Türen für euch geöffnet und bietet jetzt ein fein gewähltes Sortiment lokaler und internationaler Marken, von denen viele nachhaltig oder von Hand produzieren oder eine andere spannende Geschichte haben. Fragt einfach nach, ich hab mich im Laden eine ganze Weile festgequatscht.

Die nächste super Gelegenheit dort vorbeizuschauen ist ganz bald: schaut doch mal beim Lidellplatz Fest am 13. Juni vorbei. Da gibt es neben einer Fahrradversteigerung eben auch im Style 5 ein spannendes Programm. Übrigens finden hier auch Cupcake und Sushi Kurse statt.

All images are copyrighted to Zuperzozial.
Thanks for letting me feature them here. 

Ähnliche Beiträge

2 Kommentare

  1. Ach ja, die Holländer: immer wieder tolle Ideen und wunderbares Design und wenns dann auch noch umweltbewusst ist… schön. Mir haben es vor allem die Teller und die Becher angetan, super schön und die Farben sind genau meine.
    Danke für den schönen Tip,
    LG, Mecki

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.