Kerzenschein und neue Lampen für den Dezember*

(Werbung) Während ich GRAU draußen so gar nicht mag, liebe ich es drinnen umso mehr. Vermutlich liegt es daran, dass es drin nicht nass und kalt ist, sondern hell und richtig gemütlich sein kann! Jedenfalls war ich der Meinung unsere Wohnung könnte mal wieder etwas mehr grau vertragen und mehr Licht für den dunklen Dezember sowieso. Voilà, hier kommt die hellste und hyggeligste Portion GRAU, die ich weit und breit finden konnte! Frisch aus unserem BoConcept Store in Karlsruhe.

All grey everything: Je mehr grau, desto besser

Bei uns dürfte ja am liebsten alles grau sein. Grau wird mir nie zu trist. Mit weiß und Holz zusammen, brauch ich nach wie vor keine Farben, um mich wohl zu fühlen. Deshalb war es auch keine Überraschung, dass ich mich sofort in diese hübschen kugelförmigen Pendelleuchten namens „Ball“ verliebt habe, als ich sie bei BoConcept Karlsruhe entdeckt habe. Die schlichte Pendelleuchte mit mattem Metallschirm ist unaufdringlich und ruhig, aber doch elegant. Genau meins!

 

Zwei graue Lampen sind besser als eine

Schon in der Ausstellung von BoConcept Karlsruhe mochte ich die kleinen Kugeln am liebsten, wenn sie akkurat ausgerichtet nebeneinander hängen. Dass das beim Montieren deutlich weniger Spaß macht, als einfach 2 verschiedene Höhen zu wählen, war mir herzlich egal – so wollte ich sie haben und letztendlich hat es ja auch geklappt. Fragt nicht, wie lange wir gebraucht haben… solche Aufgaben liegen mir gar nicht! Aber das Ergebnis macht mich sofort wieder mit der Welt versöhnt, denn nun haben wir zusätzlich zum bisherigen gemütlichen Licht zwei noch viel gemütlichere Lichter und die kommen mir im Dezember gerade recht!

New in: Die graue Wanduhr

Auch die Küche hab ich ein wenig aufgegraut. Denn irgendwie hat auch hier neben all dem kleinen Tüddelkram mal wieder ein größeres Element gefehlt. Nichts schlimmer als zu viel Kleinkram. Da kam mir die Wanduhr Vega über den Weg und es war um mich geschehen. Mit ganzen 40 cm Durchmesser ist sie nämlich eine stattliche Wanduhr und das tut auch kleinen Räumen wirklich gut! Mit den messingfarbenen Zeigern und dem puristischen Design ist Vega auf jeden Fall ein richtig hübscher Hingucker, der sehr gern in unserer Küche wohnen darf!

Mit so viel neuer Gemütlichkeit drinnen, kann ich dem tristen Grau draußen nun also trotzen und mich mit einer Tasse Tee über die Aussicht freuen.

* Vielen Dank an BoConcept Karlsruhe für die freundliche Kooperation. 

Ähnliche Beiträge

5 Kommentare

  1. Ich brauch auch keine Farben – grau ist toll! Und die Lampen sind wirklich hübsch! Danke für den Tipp 🙂

    • Gerne doch, Sabrina! Schau unbedingt mal bei BoConcept vorbei, wenn du grau auch so gerne magst 🙂 Da findest du sicher was!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.