Kategorie: Lieblingsshops & Labels

Meine Lieblinge: die schönsten Sachen und ihre Erfinder

Pötit liebt | Zü


Nachdem ich Euch vor Kurzem nämä vorstellen durfte, habe ich heute schon wieder hübsche Dinge mit Umlaut im Namen für Euch: .

Obwohl die französische Sprache kein ü kennt, kommt Zü trotzdem aus Frankreich. Die bezaubernde Schöpferin von Zü trägt den schönen Namen Juliette Collet, kommt aus Paris und wohnt in Lyon. Den Namen Zü hat sie der Plansprache Volapük entlehnt und er bedeutet so viel wie „ringsum“. Ob Juliette den Namen deshalb gewählt hat, weil sie ein so umfassendes Repertoire an Produkten hat, dass man es beinahe als Rundumschlag bezeichnen könnte, oder weil sie so schön sind, dass man sich damit umgeben möchte, kann ich Euch leider auch nicht sagen. Aber ich kann Euch zeigen, weshalb man Zü unbedingt kennen (lernen) sollte.

Brandneu

Poster „Lune“ in 4 zuckersüßen Farben
Brett „Carafe
Poster „Tea time for me“

Zü ist verspielt, was bestimmt auch an Juliettes kleiner Tochter liegt. Ich bin mir aber fast sicher, dass der Großteil der Zü Kunden keine Kinder, sonder Kindgebliebene sind. Immerhin ist das Leben ernst genug, da darf es auch mal ein bisschen Pastell und Heile Welt sein. Und überhaupt passen die Produkte so  ungemein gut zu Flohmarkt-Errungenschaften…

Immerschön

Tropfenfamilie „Hello Spring
Hölzerne Tropfenfamilie „Goutte Wöod“

Bärenposter „Ours
Brett „Pömme
Geschirrtuch „Boutons d’or

Weil in Frankreich der Muttertag erst noch kommt, gibt es im Shop gerade einige Produkte um 20% reduziert. Nix wie hin!
Wer gerne noch mehr sehen möchte, immer auf der Suche nach schönen DIY Anleitungen ist oder auch findet, dass kaum ein anderes String-Shelf so toll dekoriert wird, der kann sich hier genauer umsehen:


Alle Fotos: Zü
Übrigens: Dieser Blogpost enthält 34 Umlaute.

Pötit liebt | Nämä

Kennt ihr schon Nämä, den zuckersüßen Shop aus Finnland? Wenn nicht, wird’s höchste Zeit.

Nämä

Der Kopf, der hinter Nämä steckt, sitzt auf den Schultern von Ruth Landesa, die als Illustratorin ihre Brötchen verdient. In ihrem Online-Shop verkauft sie eigene Entwürfe für Alltagsgegenstände und auch die von anderen finnischen Designern, darunter z.B. auch Kauniste. Die Sammlung ist von Ruth Landesa handverlesen und es kommt nur in Frage, wer die gleichen Prinzipien mag und auch aus Finnland kommt. Also eine kleine Lobeshymne an den finnischen von Natur und Achtsamkeit geprägten Lebensstil.

Wunderschöne Fotos der Produkte kann man nicht nur im Blog bestaunen, sondern auch hier:

 

Let’s celebrate
Metsä Teatowel by Kauniste

Nämä  wooden trivet “tipat” (drops)
Nämä Print Bearded Man
Handcrafted Finnish wooden basket
Purkki Helmi Jar by VAJA

Calendar by Noa Bembibre
by Ruth Landesa 

Pötit Shoppingtour | Kauf dich glücklich

Der Name ist Programm, denn Kauf dich glücklich ist ein Shop voller hübscher Klamotten und Accessoires von beliebten Skandinavischen, Französischen und Berliner Labels – und mit einer Vorliebe für leckere Waffeln. Wenn das mal nicht eine sympathische Mischung ist 🙂 Hier macht nicht nur das Kaufen, sondern auch schon das Ansehen Laune.

Kauf dich Glücklich-Kollektion

Doch das Kernstück ist eine eigene Kollektion, die seit neustem in einem Lookbook in Szene gesetzt wird. Prädikat: Sehenswert!
Darin finden sich so hübsche Glücklichmacher wie diese hier:

Glücklich – Lina Dress
Glücklich – Irmgard Dress
Glücklich – Melone Blazer
Glücklich – Lara Jacket
Glücklich – Butterkekse

Glücklich – Bratislava

Potenzielle Geschenke

 Außerdem gibt’s auch schöne Dinge wie Bücher, Stempel, Tee, Geschirr,…

Yellow Owl Tannen-Stempel

LOV Tea
Anouk – Teller

 

Ach ja und schicke Männersachen gibt’s dort übrigens auch – aber die kauf ich eher selten 😉

Mid Season Sale

Vorbeischauen lohnt jetzt noch mehr: Wer beim Blick in den Kleiderschrank erschrocken feststellt, dass für den Frühling noch so einiges fehlt, der findet kurze Hosen, gemütliche Oversized-Shirts und leichte Übergangsjacken im Mid Season Sale. Raus aus den Wollpullis, rein in die Shorts!

Wer Lust bekommen hat, kann einfach online vorbeibummeln oder in einen der 11 Läden, die quer durch Deutschland verteilt sind, reinschauen.


Pötit Shoppingtour | Manufactum

Klar, Baumarkt und Gartencenter haben alles fürs Gärntern da. Die meisten Sachen sind dort aber entweder Version „ich bin günstig und sehe auch so aus“, Modell „ich bin praktisch, hübsch kostet extra“ oder „ich bin teuer und will nicht dir gefallen, sondern den Menschen, die sich mich auch leisten können“. IKEA ist da schon eher mein Freund, denn dort gibt es das SOCKER Gewächshaus und auch den einen oder anderen hübschen Übertopf.

„Es gibt nichts Gutes, das nicht irgend jemand ein bißchen schlechter
und ein bißchen billiger machen könnte“ 

Es gibt sie noch, die guten Dinge

Heute habe ich aber eine kleine Online Shopping Tour bei Manufactum gemacht – dort gibt es nämlich bei mittlerer Preislage wirklich schöne, gute Produkte. Nicht nur, aber auch für den heimischen Garten. Juhu!

Manufactum hat auch einige Ladengeschäfte, aber die sind nicht bei mir um die Ecke und natürlich auch an Feiertagen geschlossen.
 

Gartenbindegarn

Blumenbrause
Pikierholz Eiche
Zimmergewächshaus
Balkonkasten

Okay… manchmal doch ein bisschen gehobenere Preisklasse…

Und hier noch eine absolute Sensation für mich: Eine Papiertop-Presse, mit der man seine Anzuchttöpfchen aus einfachem Papier selbst machen kann! Ich werde berichten, ob sie funktioniert… Rechtzeitig Eierpackungen und Klopapierrollen zu sammeln vergesse ich nämlich immer.

Papiertopf Presse

Pötit liebt | Fine Little Day

Fine Little Day finde ich schon lange Zeit wunderbar. Mit ganz eigener, eindeutig skandinavischer Handschrift entwirft Elisabeth Dunker unterschiedlichste Produkte für’s liebevolle Zuhause.  Nun gibt es endlich akutellen Anlass euch Fine Litte Day vorzustellen:

Neues Porzellan

Bei House of Rym treffen uralte tunesische Handwerkstradition und gegenwärtiges skandinavisches Design aufeinander. Aha, denkt man da, passt das denn? Die Antwort ist ganz einfach: Ja.

Die schwedische Note für eine Porzellan-Serie kommt nun schon zum zweiten Mal vom Fine Little Day. Und die kann nach belieben frei kombiniert werden.

Fine Little Day – Rym Collection
Fine Little Day – Rym Collection
Fine Little Day – Rym Collection


Mehr aus dem Shop

Mindestens ebenso sehenswert sind aber auch die anderen Produkte.
Hier eine kleine Auswahl:

Vase in Birkenoptik

Mond Untersetzer
Kissenbezüge
Apple Papple Print
Pirum Parum Print
Fine Little Day 
ist der Blog und Shop
von Elisabeth Dunker
aus Göteborg in Schweden.

Alle Bilder von Fine Little Day