Alle Artikel vonanni

Unser “Fest-Versprochen” Schriftzug aus Holz von NATINDESIGN

"Fest versprochen": Das Eheversprechen als Deko

WERBUNG

Viele der Hochzeits-Deko-Sachen sind inzwischen schon in Kisten verstaut oder zurück in ihre Regale gewandert. Mit dem Chaos sind 2 Monate nach der Hochzeit nun auch fast alle Spuren der Hochzeit aus unserer Wohnung verschwunden. Das eine oder andere Geschenk ist noch da und natürlich der Ring am Finger. Bilder von uns selbst an der Wand? Nein, danke. Aber eins erinnert uns jeden Tag an das Versprechen: Ein maßgefertigter Schriftzug aus Holz von NATINDESIGN. Weiterlesen

Unsere Hochzeitsdeko mit Schrift als Mittelpunkt

Minimalistische Deko bei unserer Hochzeit auf dem Bauernhof

Enthält WERBUNG.

Für mich eines der besten Design- und Deko-Elemente überhaupt: Typografie. Schön gesetze Schrift und die Kombination verschiedener Schriften ist zwar nicht ganz so einfach gemacht (ich hatte zauberhafte Unterstützung!), aber sie ist immer ein Blickfang. Deshalb spielte Schrift bei unserer Hochzeitsdeko keine Nebenrolle sondern war definitiv ein Hauptdarsteller. Bühne frei! Hier kommt unsere Hochzeitsdeko.

Weiterlesen

Hochzeitsplanung: Wie finde ich meinen Stil?

Deko vorbereiten Hochzeit

Puh, das ist gar nicht so einfach! Der Druck, den man sich macht, ist groß: Wie sind wir denn eigentlich? Und was zum Geier könnte man machen, das es nicht schon hundert mal gab? Leichter gesagt als getan also, diesen blöden eigenen Stil für die Hochzeit zu finden. Und ich habe auch nicht die General-Lösung parat. Aber ich hatte ein paar “Aha!”-Momente in unserer bisherigen Planung, die ich für alle, die sich gerne mal verrückt machen (wie ich…), aufgeschrieben habe. Los geht’s – Stilfindung leichtgemacht. Weiterlesen

Grau, groß und gemütlich ♥ Unser neues Sofa

Unser großes graues Sofa

Kurz vor Weihnachten ist es endlich eingezogen, das riesengroße graue Sofa von bolia. Sein Vorgänger war von Anfang an nur als Zwischenlösung geplant und in einer sehr spontanen Aktion haben wir seinen Nachfolger bestellt. Ja richtig, spontan – kann ich eigentlich gar nicht mal so gut. Ich bin Meister darin, mir den Kopf zu zerbrechen, abzuwägen und Entscheidungen vor mir her zu schieben. Aber was soll ich sagen?! Ohne den Stoff und seine Farbe jemals in live gesehen zu haben und nur mit einer vagen Erinnerung an das Probesitzen letzten Sommer haben wir Nägel mit Köpfen gemacht. Irgendwie hat es sich gut angefühlt und dann schaffe auch ich es, meinem Bauchgefühl zu folgen. Zum Glück!

Weiterlesen